Scrum Master Mindset Training Scrum Master Forteschrittenen Kurs

Das Scrum Master Mindset Training (SMMT) versetzt Scrum Master in die Lage, ihr eigenes Verhalten im Hinblick auf die Zusammenarbeit mit ihren Scrum Teams und innerhalb ihrer Organisation zu reflektieren. Er vermittelt Einsichten, wie man sein Können effektiv ständig weiter verbessern kann und sorgt für ein tiefes Verständnis des wahren Zwecks der Rolle des Scrum Master, vor allem im Kontext der Entwicklung einer agilen Organisation.

Die Teilnehmer werden mit realen Beispielen konfrontiert und müssen diese in ihrer Rolle als agiler Scrum Master lösen. Das Bearbeiten dieser Beispiele in Gruppen am ersten Schulungstag resultiert in einem Katalog der „good practices“, den die Teilnehmer in ihrer täglichen Arbeit mit agilen Teams in ihrer Praxisphase (vor dem zweiten Teil der Schulung) anwenden müssen.

Der zweite Schulungstag dient zunächst der Reflektion der Erfahrungen aus der Praxisphase und ergänzt im Anschluss mit weiteren Übungsszenarien den „good practices“ Katalog. Die Teilnehmer werden ermutigt diese Art der Selbstreflektion in ihrer täglichen Arbeit über das Training hinaus fortzuführen, um das Prinzip der kontinuierlichen Verbesserung (Inspect & Adapt) als Teil ihrer Tätigkeit als Scrum Master zu verinnerlichen.

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat zum fortgeschrittenen Scrum Master, sofern Sie beide Schulungstage sowie die Praxisphase erfolgreich absolviert haben.

Schulungstermine

Aktuell bieten wir keine festen Schulungstermine für diese Schulung an.
Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse an diesem Kurs für eine individuelle Terminabsprache.

Zielgruppe

Die Scrum Master Mindset Schulung richtet sich an alle Personen, die gegenwärtig als Scrum Master oder Agiler Coach arbeiten. Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist mindestens ein halbes Jahr Erfahrung als Scrum Master. Dies stellt eine optimale Lernerfahrung der Teilnehmer sicher. Besonders hilfreich ist das Training für Personen, die in einer Coaching-Beziehung mit Scrum Teams arbeiten, da besonderes Augenmerk auf die Verhaltensweisen des Scrum Master gelegt und kaum auf das Scrum Rahmenwerk als solches eingegangen wird.

Kursinhalte

Tag 1

  • Auffrischen Scrum Rahmenwerk und Scrum Werte
  • Überblick über Aufgaben, Verantwortlichkeiten und benötigten Fähigkeiten des Scrum Master
  • Neun good practice-Bereiche zum Verständnis des richtigen Scrum Master Mindset
  • Vorbereitung auf die Praxisphase

Praxisphase

  • Dauer ca. einem Monat
  • Ist Voraussetzung für eine Teilnahme am zweiten Schulungstag
  • Die Rolle des Scrum Master muss jedoch nicht zu exakt diesem Zeitpunkt ausgefüllt werden
  • Die Schulungsteilnehmer sollen hier die Praktiken in jeder Situation anwenden, denen sie begegnen - egal ob privat oder beruflich
  • Einmal am Tag reflektieren, wie die vermittelten Praktiken mehr oder weniger erfolgreich umgesetzt werden konnten

Tag 2

  • Warm Up mit den Aufgaben, Verantwortlichkeiten und benötigten Fähigkeiten des Scrum Master bzw. agile Coaches
  • Auffrischung der neun good practice-Bereiche von Tag eins
  • Lernen der Teilnehmer voneinander durch den Austausch von Erfahrungen aus der Praxisphase
  • Erarbeiten von fünf weiteren good practice-Bereichen, um den Scrum Master Mindset Katalog zu komplettieren

Teilnahmebescheinigung

Für die erfolgreiche Teilnahme am Scrum Master Mindset Training erhalten alle Teilnehmer eine offizielle Teilnahmebestätigung, welche durch die NovaTec ausgestellt wird.

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr inkl. Teilnahmezertifikat beträgt 1.300,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Kursunterlagen und Verpflegung während des Kurses).

Bei Anmeldungen 30 Tage vor Kursbeginn können wir Ihnen einen Frühbucherrabatt in Höhe von 10% gewähren. Wenn Sie mehr als einen Teilnehmer anmelden wollen, können wir Ihnen zudem attraktive Gruppenrabatte anbieten.Bei Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% der Teilnehmergebühr erhoben. Im Falle einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr. Falls die Schulung nicht zustande kommt, erhalten Sie 15 Tage vor Kursbeginn eine entsprechende Information. Wird eine Schulung aus organisatorischen Gründen seitens NovaTec abgesagt, werden die Teilnehmergebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegenüber NovaTec sind ausgeschlossen.

Ihre Referenten

Maximini

Dominik Maximini

Als erfahrener Scrum Master und Coach unterstützt Dominik Maximini täglich Unternehmen verschiedenster Branchen dabei, ihre Reaktions- und Wettbewerbsfähigkeit durch die Einführung geeigneter agiler Methoden zu erhöhen. Zudem führt Dominik Maximini als Professional Scrum Trainer diverse Scrum-Trainings durch, in welchen er nicht nur Theorie sondern auch seine umfassende Praxiserfahrung vermittelt.

Lamming

Glenn Lamming

Glenn Lamming arbeitet als Managing Consultant und Trainer für NovaTec und setzt seine Beratungsschwerpunkte vor allem im agilen Projektmanagement von Software-Entwicklungsprojekten. Seine langjährige Erfahrung macht er sich als Coach und Trainer zu Nutze, um interdisziplinäre Teams in unterschiedlichen Softwareentwicklungs-Szenarien zu führen.