Learn and Lead Conference 2017

Leadership For Humans

Die Konferenz für Agile Führung findet am 15. November 2017 im Parkhotel Stuttgart Messe-Airport, Filderbahnstraße 2, 70771 Leinfelden-Echterdingen statt.

Agenda

Ab 09:00 UhrAnkunft der Teilnehmer
Ab 10:00 UhrBeginn der Konferenz
10:00 - 11:00 Uhr"Industrie 4.0 - Führung 4.0 agiles Unternehmen: Welche Konsequenzen Industrie 4.0 für die Führung hat und damit auch Impulse für innovatives Lernen schaffen" mit Prof. Dr. Claus W. Gerberich
11:00 - 11:30 Uhr Pause und Get Together mit Kaffee
11:30 - 12:30 Uhr"So geht Führung heute!" mit Dominik Maximini
12:30 - 14:00 Uhr Lunch und Networking
14:00 - 15:00 Uhr"Agility Scales" mit Jurgen Appelo
15:00 - 15:30 UhrPause und Get Together mit Kaffee
15:30 - 16:30 Uhr "Management 3.0 - Zukunftsmodell und Perspektive für Führungskräfte in modernen Organisationen?" mit Jürgen Dittmar
16:30 - 18:00 Uhr Get Together

Vorträge

Industrie 4.0 - Führung 4.0 agiles Unternehmen: Welche Konsequenzen Industrie 4.0 für die Führung hat und damit auch Impulse für innovatives Lernen schaffen.

mit Prof. Dr. Claus W. Gerberich (Vortrag auf Deutsch)

Industrie 4.0, Digitalisierung, Internet of Things, digitale Transformation und Innovationsmanagement – was verbirgt sich hinter diesen Begriffen? Wie sind die einzelnen Themen miteinander verbunden und wie lassen sie sich in der Praxis zielorientiert umsetzen? Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf Ihr Unternehmen und auf Sie als Mitarbeiter? Auf all diese Fragen möchte ich während meines Vortrages eingehen und Ihnen neue Perspektiven für Ihr Unternehmen aufzeigen.

Von Management 1.0 zu Management 3.0 - so geht Führung heute!

mit Dominik Maximini (Vortrag auf Deutsch)

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit dem Management passiert, wenn Sie agile Methoden in Ihrem Unternehmen einführen? Wir können Ihnen – nach fünf Jahren Erfahrung – viele interessante Einblicke bieten und möchten unsere Erfahrungen gerne mit Ihnen teilen. Was waren die Erfolgsfaktoren? Welche Experimente entpuppten sich als Fehlschlag? In meinem Vortrag gehe ich kurz auf den Unterschied zwischen Management 1.0 und Management 3.0 ein, um danach gemeinsamen mit Ihnen tief in unsere agile Reise abzutauchen. Beleuchten werde ich dabei auch Systeme zur Wertschätzung von Leistung, Beförderungen und Karrieremodelle, Einstellungsverfahren, Führungskräfteausbildung und natürlich auch die Umstrukturierung des Managements. Begleiten Sie uns auf dieser Reise, wir freuen uns auf Sie!

Agility Scales: Shifting Teams in Better Shapes

mit Jurgen Appelo (Vortrag auf Englisch).

You want to scale agile, but you don’t know how. You like some methods and frameworks, but they don’t fit in your context. You know the organization needs to change, but there is a strong sense of “change resistance”. Scaling Agile to work in large and fast-growing organizations is a hot topic. Some coaches and consultants offer methods and frameworks (SAFe, LeSS, Nexus, Holocracy) but others don't believe such models can work. Companies such as Spotify publish their own custom approach, but it appears that people try to copy these examples without thinking, and that doesn’t work either.

To survive as a company, the organization needs to become a shapeshifter: sometimes hierarchical, sometimes networked; sometimes efficient, sometimes effective; sometimes great at execution, and other times great at innovation. You can only achieve this by motivating people to change continuously. To achieve this, we take a closer look at gamification and habit-forming. Because games and habits are the keys to intrinsic motivation and change. And you need those in your company to become a great shapeshifter!

Management 3.0 - Zukunftsmodell und Perspektive für Führungskräfte in modernen Organisationen?

mit Jürgen Dittmar (Vortrag auf Deutsch)

Kein Zweifel – das traditionelle Management steckt in der Krise. Ein Führungsverständnis, das auf individuellen Vorgaben und Kontrolle beruht, funktioniert heute nicht mehr.

In einer immer komplexeren, wandlungsfreudigeren Welt stoßen Managementprinzipien und -paradigmen des letzten Jahrhunderts schon lange an ihre Grenzen. Dieser Veränderungsdruck auf das Management wird noch dadurch verschärft, dass immer mehr Unternehmen versuchen, sogenannte „agile Methoden“ einsetzen, um schneller und flexibel auf neue Anforderungen und Entwicklungen im Markt reagieren zu können. Hier sind Selbstorganisation und Empowerment gefragt und in vielen Fällen sind Organisationen und Führungskräfte mit diesem Wandel überfordert.

Ausgehend von der Frage, welche sinnvolle Rolle Führungskräfte im Kontext von Agilität spielen können entstand der systemische Führungsansatz «Management 3.0» von Jurgen Appelo. Basierend auf System- und Komplexitätstheorie werden hier wichtige Grundprinzipien, aber auch viele konkrete Praktiken vermittelt, um in innovativen, agilen und modernen Organisationen wirksame Führung zu praktizieren.

Anmeldung zur Konferenz

Datum Ort Verfügbarkeit
Parkhotel Stuttgart Messe-Airport, Leinfelden-Echterdingen Jetzt buchen

Teilnehmergebühr

Die Teilnehmergebühr beträgt 290,00 € zzgl. MwSt. (inkl. Verpflegung).

Bei Stornierung bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% der Teilnehmergebühr erhoben. Im Falle einer späteren Stornierung oder bei Nichterscheinen berechnen wir die volle Teilnehmergebühr. Falls der Workshop nicht zustande kommt, erhalten Sie 15 Tage vor Beginn eine entsprechende Information. Wird der Workshop aus organisatorischen Gründen seitens NovaTec abgesagt, werden die Teilnehmergebühren zurückerstattet. Weitere Ansprüche gegenüber NovaTec sind ausgeschlossen.

Ihre Referenten

Prof. Dr. Claus W. Gerberich
Dominik Maximini
Jurgen Appelo
Jürgen Dittmar
Bitte fahren Sie mit der Maus über die Profilbilder, um mehr Einzelheiten zu Ihrem agilen Coach zu erhalten.